Skip to main content

Wie entkalkt man eine Espressomaschine?

Dies kommt vor allem auf die verwendete Maschine an. Generell können Einkreiser, also Espresomaschinen mit nur einem Kessel mit Entkalkerlösung oder Zitronensäure entkalkt werden, die man einfach in den Tank gibt und dann durchlaufen lässt. Bei Zweikreisern (Maschinen mit mehr als einem Wasserkreislauf, z.B. zum Erhitzen von Milch, Erzeugung von Dampf) lässt sich die Entkalkerlösung oft nicht gründlich aus allen Kesseln entfernen, sodass man dies entweder einem Fachmann überlässt oder gleich entkalktes Wasser zur Zubereitung nutzt. Mehr zum Thema Entkalken findet man in der Gebrauchsanweisung der Maschine.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.